Allgemeiner Meinung nach, genügen 20 Minuten Hydromassage pro Tag um kombinierte Nutzen vom Hydrotherapie und Massagetherapie zu genieβen. Das System der genau gerichteten Jets der Hydromassage Whirpools schlägt und stimuliert die feinfühligsten Körperseiten wie die Beine, den Rücken, die zervikale Seite und stimuliert den Kreislauf der Körpersflüssigkeiten.


Die Handlung der Luft-Wasserjets erzeugt eine Anregung des Blut-Muskelkreislaufes und eine reinigende Handlung für die Haut.
Die Hydrommassageeffekte sind: die Muskelentspannung, die Verbesserung des Blutkreislaufes und die Toxinbe-seitigung.
Die Anregung des Limph-Blutkreislaufes verlangsamt die Falteentwicklung und das Zellaltern.
Der ekstatische Effekt ergänzet sich mit dem festigenden Effekt der Jets auf dem ganzen Körper und behindert die Zellulitisentstehung und unterstützt das Wiederaufsaugen der Innerflüssigkeiten.


Die Haut wird so kräftigender, weich, ohne Unreinheiten. Die Hydromassage übt auch eine wichtige Entspannungshandlung für den Körper und den Sinn; der Druck der Jetsmassage stimuliert die Emission von Endorfinen die, die Nervfasern anregen, und ein Gafallengefühl und eine Entspannung für alle Sinne erzeugen.
Das Gefühl von Wohlbefinden und Gesunheit hüllt völlig unseren Körper ein.


health and well-being sensation will wrap your body up.
Um das eigene Untertauchen in die Hydromassage
eine sehr angenehme Erfahrung zu machen, ratet man:

1. die Temperatur zwischen 32 und 37 Grade zu regulieren.
2. der Jets-Druck muβ nicht zu aggressiv sein.
3. das Untertauchen muβ nicht 20 Minuten pro Tag übersteigen.

  Zuruck
 
 
 
 
     
 
Die Freiheit mit anderen Benutzern mitzuteilen
die Idromas gewählt haben.
Ihre Eindrücke im Vergleich dazu.
 
     
 
 
     
  © 2005 by Agrisilos Piscine Laghetto® / Credits